1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12

ebm-papst Digital Experience Platform.

Aus User Experience wird Your Experience.

ebm-papst DXP ist ein personalisierter virtueller Showroom und zugleich eine Eventplattform: Durch die Verbindung von immersiven Produkterlebnissen, einer personalisierten Kundenkommunikation und der Integration von digitalen Veranstaltungen auf einer innovativen Plattform werden Maßstäbe im B2B-Marketing gesetzt.

Die Dating-Plattform für Antriebe und Lüfter.

Eigentlich ist die DXP so etwas wie eine Dating-Plattform für Antriebe und Lüfter: Die DXP schafft eine einzigartige, personalisierte Nutzererfahrung. Aus 20.000 Produkten, Lösungen und Themen finden automatisch nur genau diejenigen ihre Ingenieurin oder ihren Ingenieur, für die sich die Zielperson interessiert. Dazu präsentiert die DXP spannende Liveevents mit jeweils neuen Themenwelten und Livevorträgen.

Weil die DXP dabei jeden User immer besser kennenlernt, zeigt sie im weiteren Verlauf automatisch neue, individuelle Inhalte. Im Highlight-Showroom beispielsweise sieht jeder User die Neuentwicklungen, von denen ebm-papst weiß, dass sie die aktuellsten Herausforderungen seiner Branche lösen können und dabei Energie sparen helfen.

Customer Journey de Luxe für Marketing und Sales.

Die zielgenaue Gewinnung von wertvollen Nutzer­profilen bezüglich Branchen, Lösungen und Produkten schafft für den Vertrieb die Möglichkeit zur gezielten und spezifischen Weiterbearbeitung.

Damit wurde ein langfristiger Touchpoint im Portfolio von ebm-papst kreiert, der mit einem datengetriebenen Mindset die Transformation von Marketing und Sales befeuert.

ebm-papst DXP wird mit 22.000 Interaktionen belohnt.

Eine neue Experience macht von sich reden: Die DXP hat neue Kontaktpunkte kreiert, Botschaften zielgruppen­gerecht platziert und ein frisches, unerwartetes B2B-Markenerlebnis geschaffen.

In den ersten 18 Monaten gewinnt die DXP damit 2.200 internationale User und 1.000 Eventteilnehmer. Insgesamt verzeichnet die Plattform in dieser Zeit 22.000 Interaktionen. Alles in allem beweisen 120 Prozent mehr Kontakte als erwartet die Effektivität des DXP-Konzeptes.

„Superschnell, überraschend, begeisternd, einfach gewinn­bringend. Dass wir in so kurzer Zeit eine so leistungsfähige und attraktive Plattform auf die Beine gestellt bekommen haben, ist unglaublich. Die Zusammenarbeit im Team, mit wob und den anderen Partnern war sehr angenehm, konstruktiv und inspirierend.“

Über ebm-papst.

ebm-papst ist weltweiter Markt- und Technologie­führer bei der Entwicklung und Herstellung von Ventilatoren und Motoren für die unterschiedlichsten Branchen wie etwa Lüftungs-, Klima- und Kältetechnik, bei Haushalts­geräten, in der Heiz­technik, IT- und Telekommunikation, in Pkws und in der Nutzfahrzeug­technik.

Die nachhaltigen und digitalen Lösungen von ebm-papst helfen Kunden dabei, Emissionen einzusparen. So sorgen ebm-papst Lösungen für ein besseres Klima – für die Menschen, für die Umwelt und für die Zukunft.

Fragen zum Projekt?

Lassen Sie uns darüber sprechen.

Das Bild zeigt ein Porträt von Marco Luciano. Er trägt ein Hemd und Sakko. Er hat dunkle Haare und lächelt in die Kamera.

Marco Luciano

Chief Operating Officer

marco.luciano@wob.ag