Lohmanns Kreativkampagne für B2B-Entscheider:
erster sein!

Die Geschichte einer außergewöhnlichen Kampagne für B2B-Entscheider

Lohmann ist seit vielen Jahren als Anbieter von B2B-Klebebandlösungen aktiv, aber tritt hier gegen Wettbewerber wie Tesa und 3M an, die auch bei ihren B2B-Angeboten eine große Präsenz und Wahrnehmung mitbringen.

Das Besondere: Lohmann hatte mit UV-LUX eine innovative Weltneuheit am Start: die erste UV-aktivierte Klebebandtechnologie für die industrielle Nutzung. Nur – die neue Technologie war noch nicht marktreif, und es mussten Entwicklungspartner für diese letzte Phase gefunden werden – und zwar schnell, solange der First-to-market-Vorsprung Bestand hatte.

Engagement durch Emotion: Businesspartner begeistern

Dass wir eine Technologie vorstellen und Entwicklungspartner suchen, ist eher ungewöhnlich für die Zielgruppe, die sonst eigentlich fertige Produkte angeboten bekommt. Also mussten wir sie so begeistern, dass sie sogar bereit ist, eigene Leistung einzubringen.

Für B2B-Entscheider sind echte Innovationen in ihren eigenen Projekten von enormer Bedeutung. Und welcher Ingenieur sieht sich nicht insgeheim gern als Pionier? So brachten wir beides zusammen – den rationalen Nutzen, als erster die neue Technologie für den eigenen Marktvorteil zu nutzen, und den emotionalen Benefit, eine Weltneuheit mitzugestalten. Das Ganze in einer exklusiven, persönlichen Anmutung.

Ästhetik mit Pioniergeist: passgenaue Kreation für B2B-Entscheider

Erster. Die Lohmann-Kampagne für UV-LUX und die Keyvisuals „Moonwalker“, „Benz“ und „Lilienthal“ stellen nicht nur den innovativen Charakter des Produkts in den Vordergrund, sondern appellieren auch an den Ehrgeiz der Zielgruppe: "Sei dabei und entwickle gemeinsam mit uns etwas Neues!"

Der Farbcode der Kampagne blau/magenta/violett erklärt dabei bereits ein wichtiges Feature des Produktes, denn bei der Aushärtung des UV-LUX Tapes unter UV-Licht wird der Grad der Aushärtung eben durch diese Farben sichtbar, der weitere Verarbeitungsprozess sicherer und schneller.

Die Einfachheit des Visuals und der Kampagnen-Line funktioniert aufmerksamkeitsstark in allen digitalen Kanälen (Microsite, Social Owned, später Digital Advertising) und bietet eine tolle Ausgangsposition für das hochwertige Print-Mailing, das der Adressat mit einer enthaltenen UV-Taschenlampe selbst zum Leben erwecken kann.

Kreativ und effizient: B2B-Entscheider überzeugt

Ein schöner Erfolg: Nach Kampagnenhalbzeit lagen wir allein in Deutschland bereits 53% über dem von unserem Kunden definierten internationalen Ziel.

"Die Rücklaufquote war extrem hoch und einige Firmen, die sich für die Technologie interessieren, zählen zur ersten Garnitur der deutschsprachigen Wirtschaft. Wir haben Kundengruppen erreicht, die wir vorher über die direkte Ansprache nicht erreicht haben."

Ihr ANSPRECHPARTNER.

Matthias Specht Vorstand/New Business

Telefon: 06204 970-273

Kontakt.

Ein kleiner Schritt für den Menschen, ein großer Schritt für die Marke.

wob AG
Werner-Heisenberg-Straße 6a-10
68519 Viernheim

Rufen Sie uns an unter:
06204 / 970-0

Schreiben Sie uns eine Mail:
info@wob.ag