Online-Event für den bvik: TIK DIGITAL 2020.

VIRTUELLER B2B-KONGRESS SETZT NEUE BENCHMARKS.

Mit über 1.200 Mitgliedern ist der Bundesverband Industrie Kommunikation e.V. (bvik) die führende Organisation für Marketing-Verantwortliche in der Industrie und Profis der B2B-Kommunikationsbranche in der DACH-Region.

Seit 8 Jahren veranstaltet der bvik den Tag der Industriekommunikation (TIK), der Wissensvermittlung durch hochkarätige Keynote-Speaker und Best Cases der Industrie mit Networking kombiniert. Der TIK ist dadurch zu einer der größten und wichtigsten B2B-Konferenzen der Branche geworden und der Treffpunkt für alle B2B-Marketer. Aufgrund der Corona-Beschränkungen konnte das Leuchtturm-Event 2020 jedoch nicht wie üblich stattfinden.

Als Gründungsmitglied und Partner des bvik war es uns eine große Ehre, den Verband bei der Umsetzung des TIK als Online-Event zu unterstützen. So entstand der erste TIK DIGITAL 2020 – ein virtueller B2B-Kongress, der neue Benchmarks setzt.

"Wir wollten keine Hängepartie zwischen absagen, verschieben oder digital anbieten. Der bvik steht für Innovation, Trendführerschaft und inhaltliche Tiefe in der Industriekommunikation. Wir haben die Challenge angenommen und wollten unseren Mitgliedern einen Best Case bieten, der zeigt, wie professionelle Content-Vermittlung inklusive Networking auf das nächste Level gehoben werden kann.“

Events virtuali­sieren und online zugänglich machen – oder: aus der Not die Tugend machen.

Um die Bedürfnisse der TIK-Besucher und Partner in die Online-Welt zu übersetzen und damit eine wirkliche Alternative zum physischen Event anzubieten, lag unser Fokus auf der User-Interaktion.

Wir definierten Tools und Abläufe, die es uns erlaubten, das größte Kapital des bvik – das Networking – auch in der Online-Welt zu ermöglichen:

  • Live-Chats
  • Offene Whiteboards
  • Interaktive Q&A-Sessions

Zudem hatten die Teilnehmer auch die Möglichkeit, sich in der Marketing-Muntermacher-Bar durch eine virtuelle Lounge zu bewegen und sich ungezwungen per Webcam an verschiedenen Tischen auszutauschen.

Die digitale Event-Plattform für Online-Events – der Dreh- und Angelpunkt für virtuelle Veranstal­tungen.

Zusätzlich kümmerten wir uns um das Design des Online-Events. Auf Basis der digitalen Eventplattform unseres Partners EXPO-IP entwickelten wir hier ein visuelles Leitsystem, das Nutzer durch die einzelnen Programm- und Interaktionspunkte führte.

Bei der Gestaltung achteten wir darauf, die Wohlfühl-Atmosphäre der Präsenzveranstaltung in Fürstenfeldbruck in die Online-Welt zu übertragen. Neue, zentrale Designelemente wurden implementiert, die für die verschiedenen Themenblöcke IDENTITY, EMOTION und TECHNOLOGY standen.

Content für Online-Events – starke Inhalte machen digitale Veranstal­tungen begehrlich.

Natürlich standen beim Online-Event des bvik interessante und werthaltige Inhalte im Vordergrund. Hierzu wurde ein Mix aus aufgezeichneten und Live-Vorträgen gewählt, der durch die TIK-Moderatorin Denise Maurer zu einem runden Programm verknüpft wurde. In enger Abstimmung mit weiteren Partnern konnte in kürzester Zeit erstklassiger Content erstellt und am Veranstaltungstag live gestreamt werden.

NETWORKING AUF DEM ONLINE-EVENT – KENNEN­LERNEN 2.0.

Die Teilnehmer des Online-Events hatten im Ausstellerbereich der virtuellen TIK-Partner-Lounge die Möglichkeit, sich an virtuellen Ständen über die Partner des bvik zu informieren und mit den einzelnen Partnern auch per 1:1-Chat ins Gespräch zu kommen.

Ein virtuelles Meet and Greet mit Partnern, Referenten oder anderen Teilnehmern des TIK DIGITAL 2020 war zusätzlich per Webcam-Chat in der Marketing-Muntermacher-Bar möglich.

Zusammen­arbeit auf Augenhöhe – wob als Partner für Online-Events und virtuelle Konferenzen.

Nicht nur in Sachen Konzeption und Design durften wir das Online-Event des bvik unterstützen; auch durch exzellentes Projektmanagement, technisches Handling und fortwährende Beratung über alle Phasen hinweg konnten wir unseren Kunden partnerschaftlich unterstützen. So konnte der TIK DIGITAL 2020 in kürzester Zeit realisiert werden – ohne schlaflose Nächte für die Veranstalter.

Unsere Aufgaben beim TIK DIGITAL 2020 umfassten:

  • Veranstaltungskonzept und Agenda
  • Designkonzept
  • Interaktionskonzept
  • Technologiekonzept
  • Auswahl der Plattform
  • Gestaltung und Befüllung der Plattform mit Content
  • Management von Umsetzungspartnern
  • Erstellen von Planungs- und Informationsunterlagen
  • Screenplays
  • Checklisten
  • Tutorials
  • Projektsteuerung
  • Qualitätsmanagement

ZIEL ERREICHT: EIN BENCH­MARK FÜR ONLINE-EVENTS!

Der TIK DIGITAL 2020 wurde zu einem virtuellen Erlebnis, das neue Maßstäbe in der B2B-Welt setzt. Dem Team ist es in kürzester Zeit gelungen, alles, was den „realen“ TIK ausmacht, in den digitalen Raum zu übertragen und mit neuen Mehrwerten aufzuladen.

Dass Events in Zeiten von Corona eben auch im digitalen Raum funktionieren, bestätigen zahlreiche positive Rückmeldungen von Teilnehmern, Partnern und Presse – und letztlich auch ein zufriedener Kunde.

"Wir sind sehr glücklich, dass wir mit der wob einen hervorragenden Partner gefunden haben, mit dem wir dieses Mammutprojekt in weniger als sechs Wochen nicht nur umsetzen, sondern wirklich zum Erfolg bringen konnten. Dies war nur durch die äußert professionelle Arbeit aller Beteiligten möglich. Besonders die Kreativität und die kompetente Zusammenarbeit auf Augenhöhe mit unserem langjährigen Mitglied waren Erfolgsgaranten für dieses einmalige Digitalprojekt. Wir sind stolz, mit dem TIK DIGITAL 2020 eine Benchmark für digitale/virtuelle Events geschaffen zu haben."

„Großes Kompliment an das bvik Team und an die Macher des TIK Digital 2020. Ein tolles Konzept, tolle Vorträge, tolle Moderation. Eigentlich habe ich nichts anderes erwartet.“

„Ein sehr gutes Beispiel, wie man auch in Zeiten des Homeoffice die Menschen zusammenbringt! Bravo für diese gelungene Interpretation von digitaler Veranstaltung!“

HANDELN AUCH SIE VIRTUELL!

Nehmen Sie ganz einfach Kontakt zu uns auf.

IHR ANSPRECH­PARTNER.

Dennis Güth Geschäftsleitung

Telefon: 06204 970 - 157

Kontakt.

Ein kleiner Schritt für den Menschen, ein großer Schritt für die Marke.

wob AG
Werner-Heisenberg-Straße 6a-10
68519 Viernheim

Rufen Sie uns an unter:
06204 / 970-0

Schreiben Sie uns eine Mail:
info@wob.ag